Alle neuen Wege (ab 2018) sind mit GPS-Wegpunkten und GPS-Tracks zum Download versehen; für die Touren aus dem Buch wurden sie im >> Mai 2019 veröffentlicht.

In den Jahren 2020 und 2021 konnte ich coronabedingt leider nicht nach Andalusien reisen, daher gibt es seither auch nichts Neues auf diesen Seiten. Der Vertrieb des Wanderführers wird Ende 2021 eingestellt, es wird auch keine neue Auflage geben. Änderungen an den im Buch beschriebenen Wanderungen, die mir bekannt werden, werde ich weiterhin auf der Seite "Aktuelle Änderungen" online stellen (Änderungen an den Wegen auf diesen Seiten werden direkt in die Beschreibungen eingepflegt). Da ich ohne den Wanderführer aber auch nach Corona voraussichtlich seltener in Andalusien sein werde, bin ich hierfür aber auf Rückmeldungen von Lesern des Buches oder Nutzern dieser Seite angewiesen.

Letzte inhaltliche Änderungen:

Dezember 2021: Neue Hinweise zu den Touren 12 und 15: >> Aktuelle Änderungen

April 2020: Neue Wanderung in den Sierras Subbéticas: >> Die Weiden von Cabra

Juni 2019: Überarbeitete Seiten >> Cádiz, >> Ronda, >> Granada und >> Málaga

Überarbeitete Wanderung >> Auf alten Schmugglerpfaden (Río Genal)

Mai 2019: GPS-Tracks zu allen Touren aus dem Buch eingestellt: >> Buch

Überarbeitete Wanderung >> Die Gärten des Wesirs (Río Genal)

Überarbeitete Wanderung >> Die Berge von Aracena (Sierra de Aracena)

Hinweis zur Genehmigungspflicht für Tour 19 und auf einen neuen, schöneren Wegbeginn sowie eine Kurzalternative auf der Seite >> Aktuelle Änderungen.

Aktualisierung der >> Praktischen Reisetipps Sierras Subbéticas, >> Costa de la Luz, >> Sierra de Aracena sowie >> Sierra Norte.

Mai 2018: Neue Wegbeschreibungen:
>> Hoch über Marbella. Vom Refugio de Juanár auf die Concha.
>> Durch die Sierra de Canucha. Rundwanderung beim Refugio de Juanár

April 2018: Wegbeschreibung aktualisiert:
>> Igeltannen auf roten Bergen. Die Tannenwälder von Los Reales.

Die 7. Auflage des >> Wanderführers ist im Handel erhältlich – die Seiten >> Der Wanderführer und >> Aktuelle Änderungen wurden an diese Auflage angepasst.

 

 

 

 

 

 

 

© Jürgen Paeger 2018 – 2021

 
  •  site updates